85029922

Nachbarsprache in der Doppelstadt

 

Partner:
– Gmina / Gemeinde Słubice (LP)
– Stadt Frankfurt (Oder)
– Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

Förderung (EFRE): 698.143,59 EUR

Zeitraum: 01.01.2020 – 30.06.2022

Ziel:
Das Hauptziel des Projekts ist das Lernen der Nachbarsprache sowie der Ausbau des bisherigen Bildungsangebots. Das Projekt geht von einem 2jährigen Prozess des Lernens der Nachbarsprache von 2 Stunden in der Woche an den Grundschulen in der Gemeinde Słubice (400 Schüler) und in Form von AG-s (Nachmittagsbereich) in Frankfurt (Oder) (270 Schüler) aus. Neu im Rahmen des Projekts geschaffene wie auch bereits bestehende Sprachlernangebote sollen durch die Einführung des E-Learning, Schüler-Begegnungen und gemeinsame Projekte zwischen den Partnerschulen sowie Fortbildungsangebote für Lehrkräfte ergänzt werden. Damit soll die Attraktivität erhöht, die Motivation bei den Lernenden erhöht und anwendungsorientierte Sprachfähigkeiten ausgebildet werden.