85013349

Umsetzung des Kleinprojektefonds in der Euroregion „Spree – Neisse – Bober“

 

Partner:
– Stowarzyszenie Gmin RP Euroregion “Sprewa-Nysa-Bóbr”  (LP)
– Euroregion Spree-Neisse-Bober e.V.

Förderung (EFRE): 8.700.000 Euro

Zeitraum: 26.08.2016 – 30.06.2022

Ziel:
Der Kleinprojektfonds (KPF) hat die Festigung bestehender und die Schaffung neuer grenzüberschreitender Kontakte zum Ziel. Diese tragen zur Verbesserung der gegenseitigen Verständigung bei und bilden die Basis für die Entwicklung einer stabilen Zusammenarbeit. Der KPF bezuschusst Vorhaben, welche aus der Zusammenarbeit der lokalen Gebietskörperschaften und der Nicht-Regierungs-Organisationen mit den Partnern jenseits der Grenze resultieren. Das Projekt beinhaltet die Förderung der Durchführung der kleinen Projekte sowie die Ausgaben für die Projektverwaltung (Unterstützung der Träger vom Moment der Ideenentwicklung, Antragstellung über die Bewilligung durch die Euroregionale Bewertungskommission, die Projektdurchführung bis hin zur Projektabrechnung und Auszahlung der Rückerstattung).

Webseite:

https://euroregion-snb.de/

http://euroregion-snb.pl/